008 | Warum weniger oft mehr ist – reflektieren statt konsumieren

Wenn ich eins im letzten Jahr meiner Selbstständigkeit gelernt habe, dann dass weniger oft mehr ist, auch beim Thema Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung. 

Inzwischen schaue ich nicht mehr, welche Kurse andere besuchen, sondern höre in mich rein: was brauche ich gerade? Welche Informationen bringen mich in meiner Situation weiter? Und entscheide mich dann, welches eBook, welches Webinar ich buche.

Ich reflektiere, bevor ich konsumiere und möchte heute mit dir meine ganz persönliche Geschichte teilen, wie ich gelernt habe, weniger im Außen zu sein und wie gut es tut, sich selbst zu vertrauen.

Wie viele Trainings hast du dieses Jahr bereits besucht und welche Erkenntnis konntest du für dich mitnehmen?

Deine Verena

Shownotes


Auf Facebook teilen wir mit dir viele Bilder zu unseren Interview Partnern, spannende Podcast Empfehlungen, schau gerne vorbei!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.